Personal

Wie heißt es so schön: Jugend ist Zukunft. Da ist was dran, das beherzigen wir seit vielen Jahren. Unsere jungen Kolleginnen und Kollegen liegen uns so sehr am Herzen, dass wir ihnen nicht nur verschiedene duale Ausbildungsberufe und umfangreiche Trainee-Programme anbieten. Wir besetzen auch offene Stellen bevorzugt mit eigenen Young Professionals. Für diese Jugend-Initiativen wurden wir 2017 von der Absolventa GmbH, einer auf Berufseinsteiger spezialisierten Jobbörse, erneut als Anbieter hochwertiger, karrierefördernder und fairer Traineeprogramme sowie als „Fair Company“ für Praktikanten und Hochschulabsolventen ausgezeichnet. Über dieses Lob haben wir uns sehr gefreut – und betrachten es als Ansporn, unseren Weg engagiert weiterzugehen.

Bevor jetzt Missverständnisse aufkommen: Natürlich wissen wir, dass es nicht nur auf die Jungen ankommt – die Mischung macht’s. Erfahrung ist wichtig, tiefe Branchenkenntnis genauso und selbstverständlich ein
breites Netzwerk. Eben das, was viele unserer Kolleginnen und Kollegen mitbringen. Sie sind gut ausgebildet, hoch motiviert und bilden das Herzstück unserer modernen, erfolgreichen Personalarbeit. Die drückt sich wiederum in der Leistungsfähigkeit des Personals aus. Und um die ist es bei uns gut bestellt, sonst wären in den vergangenen Jahren weder unsere Erfolge bei der Privatisierung, noch beim Neugeschäft, noch beim Abbau der Altlasten möglich gewesen. Das geht nur mit guten Leuten. Und die haben wir.

Um die Kolleginnen und Kollegen weiter zu fördern, bieten wir ihnen umfangreiche persönliche und fachliche Möglichkeiten zur Weiterentwicklung an. Aber Arbeit ist nicht alles, die Work-Life-Balance muss ebenfalls stimmen. Deshalb gibt es bei uns nicht nur flexible Arbeitszeitmodelle, sondern auch umfangreiche Beratungs- und Informationsangebote zu den Themen Familie, Angehörige und Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Die nutzen viele – übrigens auch unsere jungen Kolleginnen und Kollegen.

Judith Steinhoff,
Leiterin Personal